Thriller!

Jitesh Pillai

Er hat einen Home run geschlagen. Wieder einmal. Mit Dilwale Dulhania Le Jayenge steht Shah Rukh Khan auf der Wunschliste jedes Regisseurs und Magazins. Er wird es dennoch nicht akzeptieren. Er wird düster grinsen, “Ich bin niemals weg gewesen. Der Film hat nur bewiesen, dass ich der Beste bin.”
Selbstbewusst, so wie er schon immer gewesen ist.
Sagen Sie ihm, dass Trimurti sein Waterloo war und er wird Ihnen noch einige Witze über die dreifache Schlaftablette erzählen, vertraulich. Wenn er beunruhigt ist, zeigt er es nicht.
Vor drei Jahren, als ich ihn das erste Mal traf, wunderte ich mich über seine Kühnheit. Er belegte mich mit einer langatmigen Rede, dass er keine Konkurrenz habe, dass er nicht mit hübschen Mädchen auf Magazincovern posieren würde und dass Filmjournalisten ein Schmerz an den unaussprechlichsten Stellen seien.
Ein Dreiviertelmond leuchtet hell von einem elektrisch blauen Himmel. Eichhörnchen, die ebenso neugierig aussehen wie ihre Imitationen in den Cartoons, huschten über die Hecken am Kamalistan Studio. Er saß da mit seiner Clique von Freunden, sonderte schlagfertige Antworten ab.

Zuerst weigerte er sich, ein Interview zu geben. Er sagte, “Ich kam nicht zum Film, um auf den Covern von Filmzeitschriften zu erscheinen. Ich kann ohne euch Jungs überleben.” Aber fünf Minuten, nachdem er mich mit seinen kosmischen Argumenten überrollt hatte; gab er mir ein sechsseitiges Interview, gespickt mit klugen Einblicken und zitierbaren Sprüchen.
Es hat seitdem unzählige Interviews gegeben. Er hat jedem seiner Worte widersprochen, hat für zahlreiche Magazincover posiert und war natürlich weiterhin der Inbegriff des zitierbaren Stars.
Er kann bescheiden sein, “Ich weiß, dass ich jeden nachahme, von Amitabh Bachchan und Kamal Haasan bis zu Dustin Hoffman und Robin Williams. Okay, ich wiederhole mich also, andererseits wiederholt sich die Geschichte stets.”
Als gebildeter Schauspieler hat seine Fähigkeit, die verborgensten Tiefen eines Charakters zu sondieren, sein Talent für Drama und sein Theaterhintergrund, seinen Darstellungen Glanz verliehen.
Er kann meine strengste Kritik mit Fassung tragen. Aber sein arsenhaltiger Sarkasmus kann schmerzhaft sein. Gelegentlich, wenn Sie ein Mittagessen ablehnen, wird er scherzen, “Yeh namak haram hai, mere namak nahin khayega.” Hmm.

Ich hasste ihn in Baazigar und Darr. Aber ich würde Meilen laufen, um ihn immer wieder in Kabhi Haan Kabhi Naa, Raju Ban Gaya Gentleman und jetzt Dilwale Dulhania Le Jayenge zu sehen. Ich wundere mich, wie er sein Metier sogar in den schwächsten Drehbüchern beherrscht, ohne einen Paten oder Wohlwollen.
“Ich werde jeden töten, der Schund über meine Familie schreibt, ich bin kein Audiokassetten Held … Blablabla,” brüllt der unverhohlene Star. Er stieg auf zum Ruhm, indem er der Kerl von nebenan war. Mit der maßgeblichen Zutat – Talent. Und mit seiner ersten Ernte an Filmen bewies er, der schnell wechselnde Künstler zu sein, der sich problemlos von einer Rolle zur nächsten bewegt, die eine andere Kategorisierung bietet.
Er sprach über die neun rasas, die er in seine Darstellung eingearbeitet hat, wiederum, wie er sagt, nicht mit südindischen Süßigkeiten wie rasam und sambhar zu verwechseln.
Wenn SRK spricht, nimmt er den Zuhörer mit, rauf und runter die Gefühlsleiter. Er geht nahe heran an die Menschen und dennoch hat er nicht allzu viele Freunde. Er hat alles verloren, was er jemals gehabt hat und klammert sich deshalb verzweifelt an Gauri, seine Frau, und Lala Rukh, seine Schwester. Er fragt, “Was ist Erfolg? Es ist vergänglich. Ich bin mit dem Verlust meiner Eltern fertig geworden. Bis Sie sie für mich zurückholen können, möchte ich mich an all diesen materiellen Dingen festhalten. Ich werde meine Eltern niemals zurückbekommen … sie sind zu Sternen dort oben geworden.”
Ich habe viele Hühnchen mit ihm zu rupfen gehabt. Er ist unbeständig. Er schwört, dass er nichts mit den Kerlen zu tun haben will, die in den Zeitschriften garstig zu ihm gewesen sind und geht dann geradewegs los und posiert für dieselben Magazine.
Er hat die Verhaltensregeln des Geschäfts gemeistert. Er mag über die Macher der Branche lästern, doch wird er nicht zögern, wenn er Filme mit ihnen machen soll. Er hat sich schließlich mit dem Publicityaspekt seines Berufs arrangiert. Er erinnert sich, “Einige Journalisten überhäuften mich während der Tage von Dil Aashna Hai mit Attitüden und stießen allerhand gemeine Anschuldigungen gegen mich aus. Heute stolpern dieselben Kerle übereinander, um mich auf ihre Cover zu bekommen. Selbstverständlich habe ich meine süße Rache. Außerdem bin ich kein nachtragender Mensch, ich lass das Vergangene ruhen.”
Alles gesagt und erduldet, ist er einer der interessantesten großen Raufbolde des Showbiz. Jedes Mal, wenn mir ein Witz einfällt, kommt er mir zuvor. Während wir miteinander auf Frage und Antwort parieren, fragt Gauri, “Schreibt Ihr Jungs ein Buch oder was? Spricht er nicht zu viel?” Zu viel ist richtig. Hier also die ausgetauschten Ansichten mit dem Schauspieler, der auch eine Karriere aus einem verbalen Platzregen gemacht hat:

Okay Schlaumeier, was ging schief mit Ihrem Meisterwerk?
Nun, wenn wir den Sarkasmus hinter uns lassen können, werde ich Ihnen sagen, dass wir uns wirklich sehr große Mühe gaben. Der Einsatz war ernst gemeint. Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel anführen. Sie versuchen, eine schöne Frau zu erschaffen. Sie nehmen das Haar von Dimple Kapadia, die Augen von Sridevi, die Nase von Mumtaz, die Lippen von Rekha und den Körper von Shilpa Shetty. Es gibt eine Chance, dass das Ergebnis die schönste Frau auf der Erde sein könnte oder der hässlichste Anblick, haben Sie je gesehen haben, da alle Teile nicht miteinander kompatibel sein könnten.

Trimurti war ein schlechter Film.
Ja, ich gebe zu, dass es ein schlechter Film war. Aber wenn Sie mich fragen, warum Dilwale Dulhania Le Jayenge ein Hit ist und Trimurti nicht, habe ich keine Antwort. Sehen Sie, ich machte Karan Arjun nur, weil Rakesh Roshan und Salman Khan daran glaubten. Es stellte sich als eine der größten Goldgruben heraus. Ich glaubte an King Uncle. Aber er war ein Reinfall! Subhash Ghai hatte eine Erfolgsgeschichte über 12 Jahre. Wer bin ich, um seinen Glauben infrage zu stellen?

Nun…
Es ist sehr leicht, einen Film schlecht zu machen. Ich bin sicher, jeder wird in die Stadt gehen, um das auch zu tun. Jeder arbeitete selbstlos an dem Film. Ich hatte eine großartige Zeit, ich wurde gut Freund mit Jackie und Anil. Vielleicht funktionierte unsere Beziehung im Film nicht, aber es brachte uns im echten Leben näher. Rückblickend betrachte ich die Arbeitserfahrung von Trimurti mit einer Menge Zuneigung. Trimurti ist ein Drei Helden Film; ich hat überhaupt keine Auswirkungen auf mich. Und dennoch ich fühle mich schrecklich deprimiert. Ich drehte 300 Tage dafür. Es ist das deprimierendste, das mir in meiner Karriere passiert ist. Ich weinte. Einfach nur, weil wir alle so hart gearbeitet hatten, Warum funktionierte auch Akele Hum Akele Tum nicht? Haben Sie etwas auszusetzen an der Hingabe von Mansoor Khan oder Aamir?

Es muss sein deprimierend, wenn Sie so hart an einem Film arbeiten und es ein Misserfolg ist.
Sie beginnen, den Glauben an sich selbst zu verlieren. Zum ersten Mal sagte ich zu Gauri, dass ich sehr deprimiert sei. In Wirklichkeit vermisse ich meine Mutter. Ich wäre jetzt gern bei ihr. Ich wünschte, sie wäre hier.

Glauben Sie, dass Ram Jaane ein guter Film ist?
Ja, das tue ich. Es ist einer der Top Ten unter den Filmen des Jahres und ich bin begeistert von meiner Arbeit in dem Film, obwohl er mancherorts nicht gemocht wurde, nennen mich die Leute dennoch Ram Jaane oder Khallaas auf den Straßen. Frauen haben zu mir gesagt, sparsamer damit zu sein, allerdings lieben mich ihre Kinder, sie wollen auf ihre Knie springen, wie ich es in Ram Jaane tue. Ich will niemanden negativ beeinflussen. Dieselbe Kritik gab es, als ich Baazigar, Darr und Anjaam machte. Ram Jaane war für Erwachsene, nicht für Kinder. Ich bin sowieso ein Entertainer und kein Sozialarbeiter.

Sie hätten das Übertreiben in Ram Jaane reduzieren können.
Oh wirklich? Nun, im Vergleich mit meinem Charakter in Dilwale Dulhania Le Jayenge war Ram Jaane derb und laut. Ich musste ihn so spielen. Er ist voller Angst. Wenn ich Ihnen jetzt einige der jhatkas vorführen sollte, die ich im Film machte, wäre ich verlegen.

Sind Sie wie Raj in Dilwale Dulhania Le Jayenge?
Raj war Aditya Chopras Konzept von mir und ich muss zugeben, dass ich ihm sehr ähnlich bin. Wie Raj ließ ich auch alles hinter mir, um bei Gauri zu sein. Raj verließ sein Land; ich verließ Delhi und kam nach Bombay. Meine Mutter sagte mir, wie Anupam Kher in dem Film, das ich, wenn ich Gauri wirklich liebe, es angehen sollte. Die Szenen, die ich mit Farida Jalal hatte, kamen geradewegs aus dem Herzen. Lassen Sie mich ein wenig abschweifen, die Szene in Kabhi Haan Kabhi Naa, wo ich zum Haus von Suchitra Krishnamurthy gehe und um ihre Hand anhalte, aber nichts sagen konnte. Ich fühlte mich dieser Szene sehr nahe.

Okay, was unterscheidet Sie von den anderen Schauspielern?
Wenn Sie mir die Frage unter anderen Umständen gestellt hätten, hätte ich 100 Tugenden aufgelistet. Doch heute fühle ich mich unsicher. Ich bin im Moment nicht so überzeugt.

Entschuldigen Sie das Klischee, aber leiden Sie unter einer kreativen Menopause?
Tut mir leid, Sie zu enttäuschen, aber ich kann es nach wie vor kaum erwarten zu gehen. Das passierte mir, als ich die Rohfassung von Raju Ban Gaya Gentleman sah; ich packte meine Taschen und fuhr zum Flughafen. Aziz Mirza hatte es nicht leicht, mich davon zu überzeugen, länger zu bleiben. Ich fühle jetzt dasselbe. Ich will meine Taschen packen und nach Delhi zurückgehen. Vielleicht ist mein Bestes nicht gut genug. Als Star war das eines meiner besten Jahre, ich habe einige der größten Hits in meiner Karriere geliefert. Ich habe auch einige der größten Fehler gemacht. So oder so weiß ich, dass ich ein marktfähiges Produkt bin. 1995 war das Jahr des harten Arbeiters, ich denke, 1996 wird das Jahr des Bummlers werden.

Fühlen Sie sich zuweilen durch den Ruhm in der Falle?
Ja, zuweilen. Sie treffen 100 Jungs an einem Tag und blaffen den 101. an, ohne seine Schuld. Sie hatten einen schlechten Tag und müssen dennoch höflich Konversation machen. Sie müssen Karriereentscheidungen treffen, Filme übernehmen, um Freundschaften zu pflegen. Es lässt Sie versanden, aber ich versuche, mich von dem Druck nicht beeinflussen zu lassen. In den letzten vier Jahren hat sich nichts für mich geändert. Vielleicht, anstatt in den Kamalistan Studios zu drehen, fliegen die Produzenten mich in die Schweiz.

Was sind die seltsamsten Gerüchte, die Sie in letzter Zeit über sich selbst gehört haben?
Dass ich diese ausladende Villa gekauft hatte, dass ich um Rs 1 crore für einen Film bat, dass meine Frau ein Baby bekommt. Ich denke, dass die Medien gern jedes Ding sensationalisieren, das ich sage. Und dann werde ich dafür beschuldigt, Dinge des Effekts willen zu sagen. Eine Zeitschrift hatte eine Schlagzeile, die lautete, “Ich bin kein schlechter Kerl.” Was bedeutet das? Nur, weil ich keine Affären habe, betrunken auf den Sets erscheine oder viel Geld verlange, denken einige, dass ich bloß ein Sensationshascher bin. Das ist Schwachsinn. So viele Schauspieler haben größere Bungalows gekauft, größere Autos und keiner zuckt mit einer Wimper. Jemand schrieb eine Nachricht, dass ich bei der Veröffentlichung der Trimurti Kassette unruhig war. Stellen Sie sich vor, erlaubt ist, was gefällt! Kürzlich hatte ich eine Äußerung über Michael Jackson abgegeben und eine Zeitschrift riss es aus dem Zusammenhang und wunderte sich, wie ich ein Thema wie Kinderbelästigung verharmlosen konnte. Das war nicht meine Absicht, aber wenn kranke Gemüter anders denken, nun, das ist schade.

Was haben Sie über den Zwist zwischen Honey Irani und Aditya Chopra über das Drehbuch von Dilwale Dulhania Le Jayenge zu sagen?
Ich denke, dass es unverhältnismäßig aufgeblasen wurde. Ich hasste den Umstand, dass ich hineingezogen wurde. Ich hörte einigen Unsinn, das ich mich weigerte, für den Film zu synchronisieren, weil ich unglücklich damit war, was zwischen Honey aunty und Adi passiert war. Beide glauben, dass sie es geschrieben haben. Zwischen den beiden wissen sie, wer das Drehbuch geschrieben hat. Ich möchte glauben, dass beide es geschrieben haben. Es war nicht schön, das das passiert ist, es hätte einen schöneren Weg geben können, das Projekt zu beenden. Wie kommt es, dass Sie mich nicht gefragt haben, wer das Drehbuch von Baazigar oder Darr schrieb oder einem anderen Film, den ich gemacht habe? So viele meiner Drehbücher haben meinetwegen funktioniert. Wie kommt es, dass keiner irgendwelche Augenbrauen hebt? Schauen Sie, ich bin ein Mittel zum Zweck. Ich bin ein Profi, der Geld bekam, um seinen Job zu machen. Wenn mein Regisseur neu drehen will, werde ich seine Meinung respektieren. Vielleicht sind meinem Fahrer die Regisseure nicht genehm, mit denen ich arbeite. Bedeutet dies, dass ich aufhören werde, mit ihnen zu arbeiten?

Was sind die klischeehaftesten Fragen, die Ihnen in letzter Zeit gestellt worden sind?
Zu viele. Was kommt nach Trimurti? Wie war das Jahr? Was sind Ihre nächsten Filme? Haben Sie Ihren Preis angehoben? Wann werden Sie Shikhar anfangen? Die Liste ist endlos.

Ihr Sinn für Humor kann verletzend sein.
Ich tue es niemals, um jemanden zu verletzen oder sich unbedeutend fühlen zu lassen. Wenn ich mich über Sie lustig machen muss, würde ich es von Angesicht zu Angesicht tun, nicht hinter Ihrem Rücken. Ich bin niemals bösartig gewesen, ich werde nicht persönlich.

Es scheint so, dass Sie Vinod Chopra nicht mögen und deshalb seinen Kareeb nicht machen.
Warum stellen Sie mir solche Fragen? Wollen Sie Prügel?

Glauben Sie es oder nicht, ich mache nur meinen Job.
Okay, Schlaumeier. Ich verstand mich nicht mit Vinod Chopra. Er bietet mir seinen Film an, als er bereit ist, anzufangen und ich keine Termine übrig habe. Er sollte mir eine angemessene Zeit geben, um vor der Übernahme seines Films meine Arbeit abzuschließen. Vielleicht ein ander Mal.

Haben Sie sich jemals selbst überrascht, während Sie spielten?
Ja, als ich meine erste Kampfszene absolvierte. Ich konnte nicht glauben, dass ich so gemein und bösartig aussehen konnte. Meine Wut erschreckte mich. Ich fühlte, ich könnte zu Bösem fähig sein. Erinnern Sie sich, wie ich dieses Foto in Baazigar schlucke? Das war diabolisch. Während der Arbeit an Kabhi Haan Kabhi Naa und Dilwale Le Jayenge hatte ich das Gefühl, ich könnte einfühlsam sein, ich kann es nicht erklären. Ich kann die Grenze der Liebe überschreiten. Ebenso wie Sie im echten Leben verlegen sind, wenn Sie Mist bauen, habe ich so viele dieser Beispiele in Dilwale Dulhania Le Jayenge benutzt. Wissen Sie was? Ich bin 30 Jahre alt, aber ich benehme mich wie ein Dreijähriger. Ich falle noch immer von Couchs und kämpfe mit Kissen. Ich bin überhaupt nicht erwachsen. Vielleicht bin ich noch immer ein verwöhntes Kind.

Glauben Sie mir, es ist zu sehen.
Es gehört jemand dazu, um es zu wissen. Ich habe noch immer nicht begonnen, die Schauspielerei ernst zu nehmen. Vielleicht sollte ich es. Ich bin erstaunt, wie Anil Kapoor und Sridevi noch immer mit soviel Fleiß ihre Arbeit in Angriff nehmen. Doch bin ich fokussiert, wenn ich auf den Sets bin. Ich mag herumalbern, aber sobald die Kamera eingeschaltet wird, werde auch ich eingeschaltet. Sie können nichts an meiner Arbeit beanstanden. Deshalb war ich so deprimiert, als jemand mir sagte, dass ich in meiner Rolle in Trimurti desinteressiert aussah. Das machte mich fertig…

Wie würden Sie Ihre Generation von Schauspielern beschreiben?
Ich denke, dass wir abenteuerlustiger geworden sind. Sie würden einige andere Schauspieler niemals dabei erwischen, das zu tun, was Aamir in Rangeela getan hat oder Govinda in Coolie No. 1. Diese Schauspieler kümmern sich um die Filme. Ich glaube, dass einige Schauspieler bestimmte Kameraeinstellungen nicht erlauben, die nicht schmeichelhaft für ihre Gesichter sind. Ich habe bestimmte große Schauspieler heute einfach durch ihre Rollen schlafwandeln gesehen. Auch das macht mich fertig. Und hier haben Sie jemanden wie Govinda in Cooli, wie er in einem Rock gegen die Schurken kämpft. Ich denke, dass ist sagenhaft. Er ist der vollendete Entertainer! Ich finde, dass Sie einfach loslassen sollten, halten Sie nichts zurück und haben Sie Spaß. Die Dinge mögen nicht funktionieren, dennoch haben Sie die Befriedigung zu wissen, dass Sie es wenigstens versuchten. Vielmehr wird meine Todesanzeige lauten, “Hier liegt ein Kerl, der sein Bestes tat und dann zur letzten Ruhe gebettet wurde.”

Sie sind voller Widersprüche!
Ja. Sie können nicht nach einer einzigen Regel leben. Nichts ist statisch. Ich mag in zwei Tagen nicht an das glauben, was ich heute sage. Ich kann einen Menschen davon überzeugen, das Rauchen aufzugeben, werde aber dennoch meine Zigaretten nicht aufgeben. Ich werde meinem Kind sagen, früh schlafen zu gehen, fleißig zu lernen. Ich weiß, dass ich versuchen werde, meine Tochter daran zu hindern, spät abends mit einem Kerl auszugehen, obwohl ich absolut nicht mit den Eltern übereinstimme, die ihren Kindern Beschränkungen auferlegen. Nennen Sie es Heuchelei oder einen Widerspruch. Ich bin eben so.

Ist Schönheit wichtig für einen Schauspieler? Wie würden Sie sich selbst auf einer Skala von 10 bewerten?
Grrrr … Ich glaube überhaupt nicht, das Aussehen wichtig ist. Schauen Sie mich an, ich würde mir 4,5 von 10 geben. Früher pflegte ich meine Augen zu schließen, wenn ich vor dem Spiegel meine Haare kämmte. Ich schielte dann. Mein Maskenbildner Ravi dada bat mich, mich nicht so idiotisch zu benehmen, er forderte mich auf, mich selbst im Spiegel anzuschauen. Ich denke, dass ich am besten mit meinen geschlossenen Augen aussehe.

Und jetzt, wie bewerten Sie sich selbst als Schauspieler?
Ich würde mir 2,5 von 10 geben. (Lacht), Nun können Sie sich vorstellen, welche Punkte ich den anderen Schauspielern geben würde.