Shah Rukh Khan – Brave Heart

Jitesh Pillai

Ob man es mag oder nicht, es ist einer dieser Tage … Sie fühlen sich so niedergeschlagen wie ein Spieler mit seinen letzten zehn Dollar. In diesem todtraurigen Zustand betrauern Sie den Zustand der Filme und der Filmstars. Worum geht es ihnen? Gute Frage, keine Antwort.
Jemand liest Ihre Gedanken. Im Nu schlägt die Klappe, die Kamera surrt. Sie suchen Schutz. Aber es ist zu spät. Er ist wieder dabei, eine banale Szene in schwindelnde Höhen zu heben. Und Sie sind wieder süchtig danach. Shah Rukh Khan hat diese Gabe, Sie in die Studios zurückzulocken… immer wieder.
So wie er im Dreck wühlende Reporter verabscheut, verabscheut er auch Typisierung. So brütet er über den kleinsten Details jedes vorliegenden Films, bis es passt. Zweifellos hat es in letzter Zeit Fehleinschätzungen gegeben. Aber was zur Hölle, kein Problem!
Trotz Schnitzer wie Oh! Darling Yeh Hai India, Guddu und Zamaana Deewana, benimmt er sich nicht wie ein arbeitsloser Derwisch. Genauso wenig hat er die Haltung eines verblassenden Rotzlöffels, der seine letzten Momente des Ruhmes genießt. Selbst im qualvollsten Potboiler macht SRK damit weiter, zu singen, zu pfeifen und gar in den ernsten Modus hinüberzugleiten.
Ein Bus voller Schüler ist heute übers Mehboob Studio hereingebrochen, sie versuchen ihr möglichstes, um Konversation zu machen. Der obligatorische Anflug von Umgänglichkeit ist zu Ende; er ist in seinem Element – das Durchsickern verblödeten Klatsches und schlagfertiger Antworten. Er ahmt bestimmte Schauspieler nach, er klaut auch von seinen eigenen patentierten Ausdrücken.
Zuhause, wenn er nicht gerade auf dem Sims wippt, sieben Stockwerke über Meeresspiegel, versucht er, mich dazu zu kriegen, Computerspiele zu spielen und mit dem überaktiven Chewbacca zu raufen.
Endlich ist alles ruhig. Sie feuern eine Salve von Fragen ab… er pariert sie wie ein Möchtegernfechter. Hier ist also der Duolog:

Sind Sie nicht deprimiert? Obwohl Sie bei Oh! Darling Yeh Hai India, Zamaana Deewana und Guddu so viel von sich selbst gaben, stellten sie sich als Wischiwaschi heraus.
Sehe ich deprimiert aus? Glauben Sie mir; ich werde von dem Misserfolg dieser Filme nicht tangiert. Ich nehme niemals den Verdienst oder den Misskredit für meine Hits oder Flops in Anspruch. All die Nächte, die ich für Oh! Darling… aufwendete, waren aufregend. Das Problem war, dass die drei Filme zu langwierigen Angelegenheiten wurden. Das machte mich traurig. Aber so lange Leute aus den Kinos kommen, die bei meinen Darstellungen ein gutes Gefühl haben, bin ich glücklich. Ein Film, der nicht für “zweieinhalb Stunden” Ihr Interesse wecken und halten kann, ist ein schlechter Film. Da gibt es keinen anderen Weg.

Im Vergleich zu Zamaana Deewana erschienen Ramesh Sippys frühere Filme – Akayla und Bhrashtachar – wie Gone With The Wind (Vom Winde verweht).
(Lacht) Nicht DrSchiwago?

Nach den Katastrophen, was würden Sie Ramesh Sippy, Ketan Mehta und Prem Lalwani raten?
Ich kann ihnen nichts empfehlen. Wie kann irgendeiner von uns jemals für einen Moment vergessen, dass Ramesh Sippy Sholay und andere unvergessliche Filme machte? Ketan machte den hervorragenden Bhavni Bhavai, Holi und Mirch Masala.
Sie haben sich für ihre nächsten Projekte an mich gewandt. Ich kann sie nur darum bitten, ihre Filme schneller zu drehen. All diese Filme sollten bald nach Deewana veröffentlicht werden. In der Zwischenzeit änderten sich so viele Dinge. Zum Schluss machten wir etwas falsch.
Die Filme, die ich schnell vollendet habe – wie Deewana, Chamatkar, Baazigar … Darr brauchte gerade 32 Tage … und Karan Arjun, der 45 Tage brauchte … funktionierten gut für mich. Es sagt eine Menge über die organisatorischen Fähigkeiten und Klarheit der zuständigen Personen. Wenn ein Film lange dauert, wird irgendwo die gedankliche Klarheit getrübt.
Wenn ich heute einen Film unterschreiben sollte, würde ich ausdrücklich darauf bestehen, das es nicht länger als drei … okay, acht Monate, braucht. Darüber hinaus bin ich nicht interessiert. Trimurti ist relativ glatt gelaufen. Anil Kapoor ist im vergangenen Jahr verpflichtet worden, einiges vom Filmmaterial musste neu gedreht werden, aber jetzt sind wir fast durch.

Betrachten Ihre Regisseure Sie als selbstverständlich?
Ich ließ sie mich als selbstverständlich betrachten. Ich will nicht unbescheiden klingen, aber ich verderbe meine Regisseure. Aditya Chopra nennt mich den fleißigsten und dennoch unterbezahltesten Schauspieler. Ich mache mich fertig bei der Schaffung eines Filmes. Gestern sprang ich vom vierten Stock eines Gebäudes. Ich hätte das nicht tun müssen, wie Sie wissen.
Ziemlich oft habe ich das Gefühl, dass ich zu banal geworden bin. Ich befriedige jedermanns Launen und Fantasien außer meinen eigenen. Wenn ein Regisseur seine Frau für ein Barbecue ausführen will… wenn ein Costar Terminprobleme hat… weiß der Filmemacher, dass ich nach drei Uhr in der Nacht drehen werde, er weiß, dass ich Zugeständnisse machen werde. Ich bekomme keine Wutanfälle, darum werde ich als selbstverständlich betrachtet. (grinst schief) Shah Rukh ke saath sab chalta hai. Ich glaube, letztendlich ist es all das wert… wegen dieser magischen Momente auf der Leinwand.

Wie blicken Sie auf Ihre vier Jahre in der Film Nagri zurück?
All das ist wie ein Traum. Ich werde bezahlt, um meine Träume zu leben. Vor Jahren hatte ich lediglich die Poster von Subhash Ghais Ram Lakhan vor dem Holiday Inn gesehen.
Heute arbeite ich mit ihm. Yash Chopra und Amitabh Bachchan waren unerreichbare Namen; heute sitze ich an einem Tisch und spreche mit ihnen. Oh mein Gott! Ich sah Deewar, als ich in der Schule war… und jetzt spreche ich mit dem Mann!

Was vermissen Sie?
Ich habe nicht die Zeit, um auf irgendetwas nachzuholen. Ich habe nicht einmal die Zeit, um darüber nachzudenken, was ich tue. Traurig. Zuweilen frage ich mich, wie kommt es, das ich noch nicht zerbrochen bin. Ich habe Angst, ich konnte aufhören, als Schauspieler zu wachsen… Aber ich werde diese Angst überwinden. Dieses Lied von Billy Joel kommt mir immer wieder in den Sinn, es gibt so viel zu tun… und der Tag hat nur 24 Stunden.

Sie scheinen sich mit der Tatsache versöhnt zu haben, dass Sie sich dem System nicht widersetzen können.
Ich weiß, dass ich keine Meisterwerke mache, ich weiß auch, dass ich kein sehr großartiger Schauspieler bin. Das presst das Leben aus mir raus… dennoch glaube ich, dass ich ganz unterschiedliche Sachen mache. Ich habe auch überzeugt, dass ich der Beste bin.

Bescheiden, bescheiden.
Wirklich, ich habe immer diesen Kampfgeist gehabt. Ich war spitze, die Schule und College hindurch. Ich war nicht gerade der reguläre gute Student. Ich gewann das Swords of Honour der Schule… überragte am College… alles war mein. Ich studierte niemals regelmäßig, ich schuf Chaos in der Schule. Ich traumatisierte die Lehrer, dennoch dachte jeder, dass ich charmant sei. Ich bin es gewohnt, der Beste zu sein. Glauben Sie mir, ich prahle nicht, ich muss nur in allem hervorragen, was ich tue. Ich bin nicht eingebildet, ich bin echt.
Ich sehe nicht großartig aus, ich weiß, dass ich mit einem Nebendarsteller verwechselt werden kann; ich kann mit den Komparsen in einem Studio verschmelzen. Ich habe keinen der so genannten nakhras. Yash Chopra nennt mich “Tapori”, Subhash Ghai nennt mich “Mundu”, der Kerl, der den Tee serviert.
Na und! Sobald die Kamera eingeschaltet wird, verwandle ich mich! Ich kann alles tun.
Wenn ich nicht glaube, dass ich der Beste bin, wie soll ich im Stande sein, ein Publikum von 30 Millionen von meinen Fähigkeiten zu überzeugen?

Was frustriert Sie am meisten an sich selbst?
Häufig habe ich das Gefühl, dass ich gezwungen werde, dieselben Ausdrücke zu verwenden, dieselben schablonenhafte Filme zu machen, die herzlosen Einstellungen zu akzeptieren…
So sehr ich in den Filmen überreagiere, bin ich im realen Leben weit beherrschter. Ich mache keinen Tamtam bei irgendwas. Ich liebe Michael Jackson, aber wenn ich ihn treffen sollte, würde ich cool bleiben. Ebenfalls bei Kamal Haasan. Als ich ihn zum ersten Mal traf, wollte ich ihn berühren… um herauszufinden, ob er echt sei. Aber ich tat es nicht.

Was sind die Vorteile, ein gebildeter Schauspieler zu sein?
Ausbildung gewährt Ihnen das Privileg, sich selbst nicht zu ernst zu nehmen. Sie haben keine Angst, sich über Ihren Körper lustig zu machen. Ich habe keine Bedenken dabei, einen Eunuchen zu spielen; ich habe kein Fitzelchen Hochmut in mir. Ich fühle und denke wie ein Cartoon. Batman Forever ist ein großartiger Film. Aber wissen Sie was? Ich tat genau das, was Batman tat, als ich gestern aus dem vierten Stock sprang.
Wenn Sie Bücher gelesen und studiert haben, beginnen Sie zu begreifen, dass Sie aufgehört haben, zu denken, zu fühlen. Sie werden schematisch. Dann wollen Sie auf bestimmte unbequeme Fragen nicht antworten, Sie schieben sie beiseite. Da laufen Sie Gefahr, eitel zu werden. Wie ich im Augenblick versuche, nicht an Haushaltsprobleme oder etwas so Lästiges zu denken. Ich möchte lieber über die Dreharbeiten des Tages sprechen, wie gut oder schlecht ich war.

Und?
Ich habe diese Theorie über das schauspielern… Wenn Sie in sich selbst verliebt sind, können Sie kein Schauspieler werden, denn es bedeutet, dass Sie unabhängig sind. Aber wenn Sie nicht glücklich sind mit dem, was Sie sind, dann leben Sie indirekt die Leben anderer Leute… Manchmal habe ich das Gefühl, dass ich nicht weiß, wer der echte Shah Rukh ist. Ein Teil von mir fühlt sich so unwirklich; ich lebe in einer Fantasiewelt. Und der andere Teil von mir scheint ziemlich empfindlich zu sein, emotional verletzlicher.
Ich soll ein ziemlicher Redner sein, doch komischerweise kann ich, wenn ich mit Freunden zusammen bin, völlig ruhig sein. Tatsächlich sagen Gauris Freunde zu ihr, dass ich verdammt langweilig bin, wenn sie nicht in der Nähe ist…

Hat sich das Leben drastisch verändert, seit Ihren Tagen in Delhi?
Nicht wirklich, materiell bin ich vielleicht sorgenfreier. Und an diesem Morgen entdeckte ich etwas seltsames Neues an mir. Ich habe begonnen, mehr Zeit im Badezimmer zu verbringen! Früher war ich in fünf bis sieben Minuten wieder draußen. Heutzutage verbringe ich mindestens eine halbe Stunde darin. Ich weiß nicht, wie das über mich aussagt… vielleicht bedeutet es, dass ich versuche, mehr Zeit mit mir selbst zu verbringen.
Kürzlich sagte Mahesh Bhatt zu mir, dass ich ‘kristallisierter’ geworden bin. Ich mag dieses Wort. Er findet, dass ich verständiger über so viele Dinge werde.

Wie haben Ihre persönlichen Erfahrungen Ihren Darstellungen geholfen?
Hmmm… sehen Sie, da gab es diese Szene in Duplicate: Ich werde von Farida Jalal verhätschelt, die meine Mutter spielte. Es gab Warmherzigkeit in dieser Szene. Ich tat genau das, was ich mit meiner Mutter tat. Ich habe mich immer an sie gekuschelt, sie mich in ihren Armen halten lassen.
Persönlich habe ich etwas dagegen, eine Frau zu schlagen, aber wenn eine Szene es verlangt, werde ich es tun. Wenn eine Lady mich in einer Szene schlagen muss, werde ich es ihr erlauben. Da ist nichts Machomäßiges involviert. Ich bin nicht in Sorge darüber, das Image eines konventionellen Helden aufrechtzuerhalten.
Ich bin auch zu dem Schluss gekommen, dass Sie in diesem Geschäft entweder hart arbeiten oder hart denken können. Ich habe beschlossen, hart zu arbeiten. Aamir Khan hat sich dafür entschieden, hart zu denken. Ich glaube, dass er glücklicher und erfolgreicher ist. In einem Jahr werde ich auch anfangen, über meine Arbeit nachzudenken. Physisch habe ich sehr sehr hart gearbeitet. Jetzt sollte ich das Tempo drosseln. Ich sollte mehr über meine Darstellungen nachdenken; herausfinden, wie ich mich selbst verbessern kann.
Ich bin in der Lage, mich selbst zu überraschen. Da gab es eine Szene in DDLJ. Ich musste weinen und ich ließ einfach los. Meine Tränen waren echt, ich spielte nicht. Aber wenn es zu Kampfszenen kommt, habe ich bereits damit begonnen, es vorzutäuschen. Ich habe diesen Satz an Manierismen entwickelt, um den Eindruck von Bedrohung zu vermitteln – ich knirsche mit den Zähnen, lass meine Nasenflügel beben.

Würden Sie zugeben, dass der Showbiz mit unerträglich männlichen Chauvinisten voll gepackt ist?
Ja, aber Sie müssen damit fertig werden. Ein Held erzählte mir, dass ich meine Frau nicht Shorts tragen lassen sollte. Er konnte nicht verstehen, dass ich meine Frau in Shorts mag. Ich bin überhaupt nicht verunsichert, sie sieht gut in ihnen aus. Also warum mich sorgen?

Sie scheinen in Ram Jaane, Ihrem Film unter Produktion, von Amitabh Bachchan stark inspiriert zu sein.
Ich werde nur vom Besten inspiriert. (Schallendes Gelächter) Zurückblickend können so viele meiner Szenen ihren Ursprung in Amitabh Bachchans Agneepath haben. Uff, welche Darstellung! Ich hatte auch Nana Patekar und Jackie Shroff für Ram Jaane im Auge. Ich mag, was ich getan habe; es ist eine Rolle, die mir sehr am Herzen liegt. Nein, eigentlich ist jeder Film, den ich mache, etwas Besonderes.

Wie arbeitete es mit der ultimativen Sridevi in Army?
Mensch! Wie Sie schwärmen, über Sridevi, Amitabh … und Shah Rukh Khan.

Wenn Sie darauf bestehen.
Am ersten Tag, als wir uns trafen, wollte ich ihr sagen, dass ich gekommen war, um ihren Tanz zu sehen. Bescheiden bedankte sie sich bei mir. Am zweiten Tag drehte sie nicht, weil sie sich nicht allzu gut fühlte. Am dritten Tag fragte ich sie, wie sie sich fühlte. Unddamit hat es sich!

Also ist der Geschwätzige endlich verblüfft worden.
Wenn Sie darauf bestehen. Doch möchte ich sagen, dass sie eine schrecklich fleißige Schauspielerin ist. Sie mag den Eindruck erwecken, nur lebendig zu werden, sobald die Kamera an ist, aber das ist ein Mythos. Sie ist nur zu fokussiert. Ich sollte es wissen, weil ich ebenso fokussiert bin. Mit Ausnahme von Sridevi und Madhuri Dixit haben sehr wenige Heldinnen diese Eigenschaft. Dafür, dass sie so lange in der Branche sind, gehen sie noch immer mit so viel Kraft heran. Das ist Starpower. Keiner von uns hat es.
Die Gruppe der älteren Schauspieler hat so viel Substanz. Als ich meine Generation von Helden “Junk Food“ nannte, machte ich keine persönlichen Seitenhiebe gegen irgendeinen Star. Um eine Analogie mit Lebensmitteln zu verwenden, sind die Oldtimer wie Tandoori chicken. Es gibt so viel an ihnen … ihre Filme, ihre Darstellungen, ihre Lebensstile. Wir sind die Hamburger. Ich wäre gern Tandoori chicken stattdessen.
Ich machte Army als freundliche Geste für Mukul Anands MAD Films. Aber am ersten Drehtag bekam ich eine fette Lohntüte. Ich sehe ziemlich cool aus in dem Film. Jetzt wollen alle meine anderen Produzenten, dass ich so aussehe. Und wir reden über Herdenmentalität!

Shah Rukh Khan, der gut aussieht? Ist das kein Widerspruch an sich?
Okay Schlaumeier. Ich werde Sie eines Tages erwischen.

Sicher, an dem Tag, an dem Sie aufhören, sich als Schauspieler zu wiederholen. Nun, das wird eine große Herausforderung sein. Richtig?
Die Geschichte wiederholt sich immer. Ich möchte das auch über mich selbst denken. Aber geben Sie zu, tief drinnen kommen Sie nicht umhin zuzugeben, dass ich Ihr Lieblingsschauspieler und der Beste bin.

Ich sage nichts dazu. Sagen Sie mir, warum attackieren Sie immer Govinda? Er sagt, dass Sie paranoid über ihn sind.
Govinda? Keineswegs. Er ist einer der besten Schauspieler dieses Landes. Nachdem ich Coolie No 1 gesehen hatte, rief ich ihn an und hinterließ eine Nachricht auf seinem Anrufbeantworter, sagte, dass er Gott sei. Er lässt die unglaublichsten Szenen glaubwürdig aussehen. Sein Sinn für das komische Timing ist makellos. Ich versuchte, Fehler von ihm in Coolie No 1 zu finden. Leider war er fehlerfrei.
In der Vergangenheit gab es ein Missverständnis mit Chi Chi. Er wurde von etwas verletzt, das ich gesagt hatte. Aber was ich gesagt hatte, war ohne Böswilligkeit gemeint. Um reinen Tisch zu machen, entschuldigte ich mich bei ihm. Die überflüssige Episode ist damit erledigt. Govinda ist ein zu netter Kerl, um mit ihm im Streit zu liegen.

Sie haben oft gesagt, dass Sie sich nicht unsicher fühlen… wie können Sie so sicher sein?
Beruflich unsicher? Ehrlich gesagt, habe ich überhaupt nichts. Es ist mir egal, wenn der Film eines Schauspielers erfolgreich ist, oder wenn ein anderer Schauspieler 10 Hits abliefert. Ich sage nur, dass ich der Beste auf der Szene bin. In zehn Jahren können Sie mich dasselbe in Hollywood fragen. Ich hoffe, dass Gott nicht genervt ist von mir, wenn ich sage, dass ich geschaffen bin, um besonders zu sein.
Ich weiß, dass ich zu angefüllt bin mit mir selbst. Und ich mag es so. Ich habe keine Konkurrenz, niemand kann mich angreifen. Selbst wenn ich die Tatsache akzeptiere, dass es Wettbewerb gibt, würde es bedeuten, dass ich kein Vertrauen in mich selbst habe. Lassen Sie mich Ihnen versichern, dass es überhaupt nicht unangebracht ist. Ich will sicherstellen, dass es, wenn ich sterbe, zu einem Nationalfeiertag erklärt wird. (Grinst) Bleibt noch die Tatsache, dass Amitabh Bachchan der größte der Superstars war und ist. Wir haben nicht einmal die Größe seiner Zehennägel.

Glauben Sie an Gott?
Ja, es gibt eine Macht, die uns lenkt. Aber ich bete selten. Ich betete viel, als meine Mutter auf der Intensivstation lag. Fünf Minuten später war sie tot. Kürzlich, als meine Schwester krank wurde, kamen in mir all diese schrecklichen Visionen des Leidens meiner Mutter wieder hoch. Ich weinte und betete. Am nächsten Morgen war meine Schwester bewusstlos. Und doch erholte sie sich. Ich bin jemandem da oben dankbar. Wenn er mir etwas weggenommen hat, hat er mir auch mehr gegeben, als ich verdiene.

Was ist der verrückteste Film, der Ihnen angeboten wurde?
Jeder zweite Film, den ich angeboten bekomme, ist verrückt. Ich bekam ein Angebot … ich denke, es war ein Horrorfilm. Laut der Geschichte kann ich meine Beziehungen wegen meiner vorigen Verbrechen nicht durchziehen. Jedes Mal, wenn ich vorhabe, eine Frau zu lieben, geschieht etwas Schreckliches und ich kann nicht … Es gab ein weiteres Angebot, das so komisch und widerlich war; ich tat mein Bestes, ein unbeteiligtes Gesicht zu behalten. (Bricht zusammen) Der Produzent sagte mir, dass ich eine großartige Zeit mit all meinen drei Heldinnen im Film haben könnte.

Was sind Ihre fünf Lieblingsentschuldigungen, Arbeit aus dem Weg zu gehen?
Ich bin im Bad. Ich bin beschäftigt. Ich bin für Dreharbeiten abgereist. Sie haben einen großartigen (lies lausigen) Film gemacht. Ich stehe wirklich unter Zeitdruck, treffen Sie mich 2025 …

Und was ist in diesen Tagen interessant?
Ich habe einige interessante Filme wie Batman Forever und Die Maske gesehen. Ich würde gern The World According To Garp machen, der war wirklich komisch. Ich denke, dass Komödie ein ernstes Geschäft ist. Die größten Schauspieler der Welt sind Komiker. Es ist ein Mythos, dass sie nicht dramatisch sein können. In der Tat sind sie grandios im Schauspiel. Wir müssen hinter die Gesichtern schauen, die sie machen. Schauen Sie auf Jim Carrey, Robin Williams, Dustin Hoffman, Mehmood, Johnny Lever und Eddie Murphy …

Neulich sagten Sie mir, dass Sie gelassener geworden sind.
Das liegt daran, dass Sie mir sagten, dass ich unverantwortlich sei. Okay, das bin ich. Doch ohne Gauri wäre ich unbesonnen. Ich würde die Dinge zum Extrem treiben. Vielleicht wäre ich ein Rauschgiftsüchtiger oder schlimmer. Sie hat mich so viele kleine Dinge begreifen lassen. Ich wäre bald weg vom Fenster ohne sie. Ich hörte dieses bizarre Lied von Bappi Lahiri, das geht so, You are my chicken fry, you are my fish fry. Ich würde gern zu Gauri singen, dass sie meine Klimaanlage ist. Sie hilft mir, cool zu bleiben.

Es scheint, dass Mamta Kulkarni einen Ehemann wie Sie möchte.
Für diese Lebenszeit ist Shah Rukh Khan aber ausgebucht. Ich fühle mich dennoch großartig bei Mamtas Bemerkung. Was zeigt, dass sie einen guten Geschmack hat, dass sie intellektuell fortschrittlich ist.