Dunedain-SRK

News rund um Shah Rukh Khan

weiter lesen

Netzfunde…

9 Kommentare

Quelle

Shah Rukh beim Biken?

weiter lesen

Quelle und weitere Bilder

Quelle

November 13, 2014

Red Chillies Entertainment Pvt. Ltd gab bekannt, dass ‘Happy New Year’ weltweit die Rs 350 Cr bei den Bruttoeinnahmen überschritten hat. Mit bis dato mehr als 200 Cr netto in Indien und 15 Millionen US-Dollar in Übersee gehört HNY nun zu den Filmen mit den höchsten Einspielergebnissen in 2014.
Venky Mysore, RCE CEO, sagte, “Das ganze RCE Team ist sehr stolz darauf, mit einem Mega-Projekt wie Happy New Year verbunden gewesen zu sein. Die Art, wie die Zuschauer auf der ganzen Welt den Film empfangen haben, um ihn einen der bisher größten Erfolge zu machen, ist sehr befriedigend.”
weiter lesen

Quelle

November 13, 2014

Vor ein paar Monaten, vor dem Release des Blockbusters ‘Happy New Year’, wurde berichtet, dass Shah Rukh Khan eine Show moderieren wird, die von dem ‘Got Talent’ Produzent Simon Cowell produziert wird.
Obwohl damals Spekulationen mutmaßten, dass es zu den Werbeaktionen für ‘Happy New Year’ gehörte, wies Produzent Morani dies immer zurück und behauptete, dass es ein Event für sich sei. Jetzt ist schließlich ans Tageslicht gekommen, dass auch Priyanka Chopra, Shah Rukhs Filmpartnerin aus ‘Don’, daran beteiligt sein wird. Die Schauspielerin wird die Show zusammen mit dem Superstar moderieren und die beiden werden es mit vielen schwungvollen und witzigen Elementen versehen. Es heißt auch, dass sie auf der Bühne auftreten werden, diese Entscheidung steht aber noch aus.
weiter lesen

Quelle

13th November 2014

Happy New Year ist mit Abstand der Film mit dem größten Einspielergebnis in Deutschland aller Zeiten, schlägt die Rekorde von Dhoom 3 und MNIK schon in der ersten Woche
Shah Rukh Khan setzt mit seinen Veröffentlichungen stets neue Meilensteine in Übersee und mit Happy New Year ist es dieses Mal nicht anders. Der Film ist jetzt der Film mit dem fünfthöchsten Einspielergebnis aller Zeiten im Ausland und mit den höchsten Bruttoeinnahmen in 2014. Der Film hat sich phänomenal geschlagen im Vereinigten Königreich, einem Markt für Bollywoodfilme, der seit längerem stagniert.
weiter lesen

Quelle

Nov 12, 2014

Salman Khan, der aufs Ganze geht, wenn es darum geht, die Vermählung seiner jüngsten Schwester Arpita Khan mit ihrem Verlobten Aayush Sharma aus Delhi zu zelebrieren, lud kürzlich seinen Freind Shah Rukh Khan ein.
Ob SRK bei der Hochzeit anwesend sein würde oder nicht, war jedoch die große Frage. Bei den Feierlichkeiten zum Kindertag am Dienstag in Mumbai (dem 11. November) wurde Shah Rukh Khan über seine Pläne gefragt, der Hochzeit beizuwohnen. “Inshallah … Sie ist wie meine Schwester. Ich habe sie schon als Kind gesehen… von daher, ganz bestimmt. Keine Frage“, sagte der Schauspieler.
Nach der Hochzeit gefragt, fügte Shah Rukh Khan weiter hinzu, “Ich weiß nicht, ob ich die Einladung bekommen habe oder nicht. War nicht zuhause, aber Rishta aisa hai ki mujhe invite ki zaroorat nahin hai.” (unsere Beziehung ist so innig, dass ich keine Einladung brauche).
weiter lesen

Quelle und weitere Bilder

Gauri eröffnet im Februar einen zweiten Laden in Bandra, näher an ihrem Zuhause. Die Räumlichkeiten, die noch auf Vordermann gebracht werden müssen, sind ein Geschenk von Shah Rukh, damit sie AbRam näher ist, wenn sie arbeitet.

Quelle

weiter lesen

Quelle und weitere Bilder

weiter lesen

Quelle

Joginder Tuteja

Nov 10, 2014

Happy New Year hat sich ziemlich gut geschlagen, obwohl ihn die Mehrheit der Kritiker abtat, hat der Film nach zwei Wochen ein gutes Publikum für sich aufgetan. Da die Familien dem Film ihre Zustimmung gaben, hat sich nach Chennai Express auch Happy New Year als weiterer Erfolg für Shah Rukh Khan erwiesen.
Der Mann spricht darüber, was seinen Film groß macht und inwiefern Zahlen wie 100-200-300 crore im Kontext von Produktionskosten und nicht dem Ergebnis an der Kinokasse betrachtet werden müssen.

weiter lesen