Dunedain-SRK

News rund um Shah Rukh Khan

Bilder

Quelle

July 19, 2016

Es sieht so aus, als ob Shah Rukh Khan die Dinge so regeln will, dass die größte Kollision des nächsten Jahres zwischen Raees und Kaabil vermieden wird, deshalb besuchte er gestern Abend Hrithik Roshan in seinem Heim in Juhu.
Berichten zufolge unterhielt sich der Schauspieler einige Stunden mit Rakesh Roshan, dem Produzenten des Films.
Er twitterte danach, “Traf nach langer Zeit einen Freund/Mentor/Familie. Mr. R. Roshan erinnerte mich daran… es ist nicht wichtig, zu viel zu tun, es ist viel wichtiger, eine Sache gut zu machen. Danke, Sir.”
Das zeigt, dass das Treffen erfreulich geendet haben muss. Ausserdem wurde Ritesh Sidhwani mit SRK vor dem Haus der Roshans entdeckt.
Offiziell ist jedoch noch nichts über das Treffen bekanntgegeben worden.
weiter lesen

Dear Zindagi

1 Kommentar

Quelle und weitere Bilder

Der Film kommt (nur in Indien?) am 25. November in die Kinos…

Bilder

Quelle

Video

July 16, 2016

Der junge Mann, der vor zwei Jahrzehnten darum kämpfte, Fuß zu fassen, ist jetzt King Khan von Bollywood. Shah Rukh Khan beherrscht jetzt nicht nur die Filmleinwand, er bewirbt auch Autos und Uhren und verkauft Träume. Er hat auch geschäftliche Pläne auf Gebieten, für die er eine Leidenschaft hat. Er betreibt die führende Kricket Lizenz des Landes und hofft, bei vielen anderen Sportarten einzusteigen. Im Gespräch mit Swati Khandelwal Jain von Bloomberg TV India sagt Khan, daß er ein großer Anhänger des „Make in India“ Programms von Premierminister Narendra Modi ist und lobt auch die “Swachh Bharat” Mission. Inder können hier alles ebensogut wie woanders auf der Welt machen und es in die ganze Welt schicken, da Inder als Technokraten, Erfinder, Denker und Wissenschaftler einen großartigen Verstand haben, sagte er.
weiter lesen

Quelle

14 July, 2016

Bollywood Superstar Shah Rukh Khan glaubt, dass jeder Film über den Tennisstar Sania Mirza inspirierend sein wird, und es ihm gefallen dürfte, ihn zu produzieren.
“Ich denke, wenn es einen Film über Sania geben wird, wird dieser sehr inspirierend und fantastisch sein,” sagte Khan Mittwochabend nach dem formellen Start von Sania’s Autobiografie Ace Against Odds zu Reportern in Hyderabad.
“Und ich weiß nicht… fragen Sie sie, ob sie mich ihren Angebeteten spielen lassen wird. Aber ich würde ihn sicher produzieren,” sagte er leichthin.
Shah Rukh drückte auch die Hoffnung aus, dass sich indische Sportfilme bald international profilieren könnten.
“Irgendwie fühlen wir uns auch patriotisch, wenn Filme über Sportlerinnen und Sportler gemacht werden, egal, wo auf der Welt sie gemacht werden. Wenn es ein indischer Sportler ist, werden Sie für das Land fühlen,” bemerkte er.
weiter lesen

Hand aufs Herz, wer von euch Mädels hat den Film in seiner ganzen Schönheit geguckt?

Link