Quelle

Nov,13 2017

Das anstehende Fernsehprojekt von Shah Rukh Khan bekommt endlich einen Sendetermin. Anfangs sollte TED Talks India während Diwali im Oktober auf Sendung gehen. Doch laut einer Reportage der DNA wurden die Daten umorganisiert: Die Show wird diesen Dezember ausgestrahlt, da TED Talks einen Sendetermin für eine landesweite Ausstrahlung bewerkstelligte.
Sie wird am 10. Dezember jeden Sonntag in 19 Uhr ausgestrahlt. Eine der Show nahestehende Quelle erzählte DNA, “Zuvor hatten sie eine Ausstrahlung zum selben Sendeplatz wie Aamir Khans Show Satyamev Jayate im Blick, entschieden sich später aber dagegen. Jetzt wird sie abends gezeigt. Zu Anfang sind nur sieben Episoden beschlossen worden. Wenn die Reaktion auf die Show gut ist, planen sie weitere Episoden zu drehen. Das Konzept ist völlig neu für das indische Publikum, daher müssen sie ausloten, wie es angenommen wird. Falls die Resonanz nicht so überwältigend ist, werden sie nur sieben Episoden ausstrahlen und vermutlich später mit einer 2. Ausgabe zurückkommen.”
TED Talks India tritt in die Fußstapfen des originalen TED Talks, einer Medienorganisation, die inspirierenden Leuten die Gelegenheit gibt, über ihr Leben zu sprechen und damit Menschen zu motivieren.
Bei einer Pressekonferenz sagte Shah Rukh Khan, “Wir unterschätzen unser Publikum immer. Es ist unvernünftig zu sagen, dass die Leute nicht bereit sind zu akzeptieren. Alles setzt sich durch, wenn es auf die richtige Art und Weise rüber gebracht wird. Ich denke, dass wir durch TED Talks das Verlangen von vielen Zuschauern erfüllen werden.”
Derweil ist Shah Rukh Khan mit dem noch titellosen Projekt von Anand L. Rai beschäftigt. Gerüchte zufolge wird SRK in diesem Film in der Rolle eines ‘Zwergs’ zu sehen sein. Ausserdem werden Katrina Kaif und Anushka Sharma an der Seite von Shah Rukh Khan spielen.