Quelle

August 4, 2017

Ein Junge aus Delhi, der einst davon träumte, ein Schauspieler zu werden, wird heute als der ‘King of Romance’ im indischen Kino betrachtet. Superstar Shah Rukh Khan, der das Gefühl hat, dass seine Errungenschaften über jedermanns Träume hinausgehen, sagt, dass er nie gedacht hat, dass sein Name eines Tages ein “Adjektiv” werden wird, und dass er sich keine Illusionen über den Ruhm macht.
Shah Rukh, einer der höchstbezahlten Schauspieler in der Welt, erzählt emotional, wie er das erste Mal in Mumbai landete, um mit 25 sein Glück im Showbiz zu versuchen. Interessanterweise ist der 51-Jährige jetzt dieselbe Zahl an Jahren beim Hindifilm, da sich sein Debütfilm “Deewana” im Juni zum 25. Mal jährte.
“Ich prahle nicht, aber was auch immer ich in all dieses Jahren erreicht oder erhalten habe, ich glaube nicht, dass sich das irgendjemand erträumen kann,” erzählte Shah Rukh IANS in einem Interview.
Als Jugendlicher hatte er “kleine Träume und Wünsche”, wie ein Haus und ein Auto, aber Shah Rukh sagt, dass er später merkte, dass seine Träume “über” seine Vorstellungskraft hinausgegangen waren.
“Ich hatte nie damit gerechnet, das zu sein, was ich heute bin… wie die Leute sagen, ‘legendär’, ‘mythisch’ oder ‘Die Shah Rukh Khan’ Art von Gefühl. Ich dachte nie, dass mein Name ein Adjektiv werden würde, welches die Leute verwenden werden, um Dinge zu beschreiben – ‘ Shah Rukh Art von Junge’, ‘Shah Rukh-artige Romantik’.
“Ich habe viele Dinge erlebt, die ich meiner Meinung nach nicht mal verdiene, oder vielleicht bekam ich die Anerkennung für die harte Arbeit anderer Leute,” fügte Shah Rukh hinzu, der für Filme wie “Darr”, “Dilwale Dulhania Le Jayenge”, “Dil Pagal Hai”, “Swades”, “Chak De! India”, “Kuch Kuch Hota Hai”, “Mohabbatein”, “Kabhi Khushi Kabhie Gham” und “My Name Is Khan” gewürdigt worden ist.
Der “Baadshah von Bollywood”, der hier ist, um seine aktuelle Veröffentlichung “Jab Harry Met Sejal” zu bewerben, sagt, dass ihm seine Erfahrungen im Showbiz die Tugend der Geduld geschenkt haben.
“Ich habe gelernt, in guten und auch schlechten Zeiten geduldig sein. Ich lasse mich nicht durch gute Dinge hinreissen, noch werde ich ungeduldig oder besorgt bei schlechten Dingen.
“Außerdem bekomme ich mit jedem Jahr, das vorübergeht, das Gefühl, dass ich weniger über die Schauspielerei weiß. Jedes Mal, wenn ich eine Rolle spiele, bekomme ich das Gefühl, dass ich weniger weiß. Es ist wie, wenn Sie anfangen, das erste Kapitel zu studieren, Sie glauben, ich habe alles gelernt… Aber wenn die Zeit vergeht, begreifen Sie, dass da viel mehr dran ist, als Sie dachten.
“Jedes Mal, wenn ich in den 25 Jahren gespielt habe, musste ich begreifen, wie wenig ich darüber weiß,” fügte er hinzu.
Also, was ist das Geheimnis seiner Beständigkeit in Bollywood?
Shah Rukh, der sein charmantes Lächeln aufblitzen liess, sagte: “Ich bin nicht übertrieben selbstbewusst in Bezug auf das, was ich tue und ich denke, dass dies das Geheimnis meiner Beständigkeit ist.”
Er sagt, dass die Leute mit viel Vertrauen in seine Filme gehen, und er findet, dass es seine “Verantwortung” ist, dieses Vertrauen aufrechtzuerhalten, für all den Ruhm und die Fangemeinde, dessen er sich erfreut.
Dennoch weiß er, dass das nicht für immer ist.
“Wenn Sie ein Schauspieler sind, wird Ruhm ein Teil Ihres Lebens und Ihrer Familie. Sie gewöhnen sich so daran, dass Sie das Gefühl haben, das ist mein Erbe und ‘ich verdiente es seit der Kindheit’, und dass es Ihnen niemand wegnehmen kann. Natürlich ist das nicht wahr.
“Es wird eines Tages enden, aber es ist sehr schwierig, andersherum zu denken… Ich denke nie darüber nach, von jemand anderen verdrängt zu werden oder dass ich es aufrechterhalten muss.
“Ruhm ist wie ein Kind in einem Spielzeugladen oder Disneyland. Wenn Sie dem Kind sagen, ‘Hör zu, dieser Ort wird um 7 zumachen’, wird er nicht daran denken… Er wird das Gefühl haben, dass alles dort ihm gehört, und das ist sein Leben.
“Die (Filmwelt) ist der Spielzeugladen, für den ich geboren wurde, daher glaube ich das. Ruhm beeinflusste nie meine Vision als Schauspieler. Ich war immer ein sehr mutiger Schauspieler. Es hat mich nur mutiger gemacht, denn mutig zu sein, wenn Sie nichts zu verlieren haben, ist eines, aber mutig zu sein, wenn Sie alles zu verlieren haben, ist eine größere Leistung.
“Ich versuche, das so oft wie möglich zu tun.”