srk_27.jpg

Quelle:movies.indiainfo.com

February 02, 2008

Das berühmte Grevin Museum bereitet sich darauf vor, die Wachs-Replik des Schauspielers in diesem April zu enthüllen – er wird der einzige weitere Inder außer Gandhi in dem Museum sein, berichtet Shilpa Jamkhandikar.

Eine Wachs-Statue bei Londons Frau Tussauds ist nicht genug für Shah Rukh Khan. Der Superstar wird jetzt das zweite Mal in Wachs modelliert – dieses Mal im berühmten Grevin Wax Museum von Paris in diesem April. Was noch interessanter ist, ist der Umstand, dass King Khan der einzige lebende Inder mit einer Statue in diesem Museum sein wird. Der einzige weitere Inder, dessen Statue Grevin ziert, ist niemand anderer als Mahatma Gandhi. Das Grevin Museum ist ein weithin bekanntes internationales Museum von Wachs-Statuen und rühmt sich einer eindrucksvollen Sammlung von Wachs-Figuren, einschließlich Michael Jackson und Celine Dion.

Shah Rukh hat während seiner häufigen Besuche nach London Stunden für die ‘Sitzungen’ zur Schaffung der Statue verbracht. “Shah Rukh ist in Frankreich sehr populär und die Enthüllung der Wachs-Statue wird als riesiges Ereignis in Paris geplant. Shah Rukh hat natürlich bereits versprochen, dass er dabei anwesend sein würde,” sagte eine Quelle.

Genau genommen soll diese Statue im Vergleich zur Replik bei Madame Tussaud’s mehr Ähnlichkeit mit dem Star haben und, wie es heißt, ist Shah Rukh selbst von der Handarbeit der Künstler beeindruckt. Es wird erwartet, das Shah Rukh die Statue bei einer imposanten Feier enthüllen wird, bei der auch einige seiner engen Freunde aus Bollywood anwesend sein werden.

Nun, wie es scheint, ist Frankreich ebenso verrückt nach Shah Rukh wie Indien, da ihm die Regierung gerade mit den Insignien eines Officer in the Order Arts and Letters geehrt hat und äußerst darauf scharf ist, dass er Paris besucht, um das indische Kino dort zu promoten. Gutes Gelingen!