Dunedain-SRK

News rund um Shah Rukh Khan

Ab in den Urlaub…

3 Kommentare

weiter lesen

Quelle

Jul 15, 2019

Shah Rukh Khan, globale Ikone, vielseitiger Schauspieler, Produzent und Verfechter der Gleichstellung von Frauen, wird während seines Besuchs des Indischen Film Festivals in Melbourne mit der höchsten Auszeichnung der La Trobe Universität geehrt.
La Trobe ist die erste australische Universität, die SRK einen Ehrendoktortitel der Literaturwissenschaften (ehrenhalber) verleiht, als Anerkennung für sein Bestreben, unterprivilegierte Kinder zu unterstützen, sein unbeirrtes Engagement beim Kampf zur Stärkung von Frauen durch die MEER Foundation und seine einmaligen Leistungen in der indischen Unterhaltungsindustrie.
Die nach Shah Rukh’s Vater Meer Taj Mohammed Khan benannte Meer Foundation ist eine karitative Stiftung, deren Ziel es ist, bodennah eine Veränderung herbeizuführen und die daran arbeitet, eine Welt zu erschaffen, die Frauen stärkt. Eines der Schwerpunkte unter der Frauenförderung ist die Unterstützung der Überlebenden von Säureattacken. Die Stiftung unterstützt die Opfern von Säureangriffen und schweren Brandverletzungen durch einen 360 Grad Ansatz, der ihnen mit medizinischer Versorgung, Rechtsbeistand, Berufsausbildung sowie Rehabilitation und Daseinsvorsorge hilft. Der Einsatz der Stiftung beschränkt sich nicht allein auf die Hilfe für Säureopfer. Sie hat Behandlungen und Operationen für Frauen und Kinder in etlichen Krankenhäusern im ganzen Land gesponsert.
Shah Rukh sagte, die erstmalige Anerkennung seiner humanitären Bemühungen in Australien seien eine große Ehre. “Ich bin stolz, von einer großen Universität wie La Trobe mit einer langjährigen Beziehung zur indischen Kultur und einer eindrucksvollen Erfolgsbilanz im Einsatz für die Gleichstellung der Frau ausgezeichnet zu werden. Ich empfinde es als Privileg, dieses Ehrendoktorat erhalten, und möchte mich herzlich bei La Trobe bedanken, meine Leistungen auf eine solch berührende Art und Weise anzuerkennen.”
La Trobe wird Mr. Khan sein Ehrendoktorat am Freitag, dem 9. August, auf seinem Melbourner Campus in Bundoora verleihen.

Quelle

July 14, 2019

Superstar Shah Rukh Khan wird für Netflix eine Horrorserie koproduzieren. Quellen zufolge stammt das Script der Serie mit dem Titel Betaal von Patrick Graham, Regie führt dieser zusammen mit Nikhil Mahajan. Es wird eine Koproduktion von Gaurav Verma, Red Chillies Entertainment und Netflix. Graham hatte für Netflix schon in Ghoul mit Radhika Apte die Regie übernommen.
In dieser Serie nun werden Berichten zufolge u.a. Vineet Kumar Singh und Aahana Kumra mitspielen. Demnächst wird es dazu eine offizielle Ankündigung geben.
Dies wird nach Bard of Blood mit Emraan Hashmi und Class 83 mit Bobby Deol die dritte Produktion von Red Chillies Entertainment für Netflix sein.
weiter lesen

Quelle

July 10, 2019

Shah Rukh Khan sagte, dass er in einem Film normalerweise nicht nach moralischen Lektionen suche, die Geschichte von The Lion King aber für wichtig hält, weil sie von der kostbaren Verbindung zwischen Eltern und Kind erzählt. Der 53-jährige Schauspieler, der zusammen mit seinem Sohn Aryan die Hindiversion von König Mufasa und dessen Sohn Simba synchronisiert, glaubt, dass man sich erst an die Lektionen seiner Eltern erinnert, wenn sie gegangen sind.
weiter lesen

weiter lesen

IndoGerman Filmweek

3 Kommentare

Walk of Fame Dubai

5 Kommentare

SRK bekommt seinen eigenen Stern auf Dubai’s Walk of Fame…

Zurück aus London

3 Kommentare

Nach dem Abschluss des Ardingly College seiner Tochter Suhana hat der stolze Vater Shah Rukh Khan allen Grund zu feiern. King Khan cool in ganz schwarz, als er nach der Abschlussfeier mit seiner Frau Gauri Khan zurückkehrte.

Vier Jahre sind vorübergeflogen. Abschluss der Ardingly. Letzte Pizza, letzte Zugfahrt… und der erste Schritt in die wirkliche Welt. Die Schule ist vorbei, das Lernen nicht…

weiter lesen