Dunedain-SRK

News rund um Shah Rukh Khan

In L.A.

2 Kommentare

weiter lesen

Quelle

December 3, 2019

Auf der Leinwand haben wir Shah Rukh Khan das letzte Mal in Aanand L Rai’s Zero gesehen. Während es jede Menge Spekulationen über das nächste Projekt des Superstars mit diversen Filmemachern gegeben hat, scheint sich der Badshah Bollywoods endgültig auf einen festgelegt zu haben. An seinem 54. Geburtstag gab Shah Rukh Khan bekannt, dass er einige Drehbücher lesen und demnächst sein nächstes Projekt bekanntgeben würde. Jetzt wird berichtet, dass Shah Rukh Khan in einer Actionkomödie mit großem Budget zu sehen sein wird, unter der Regie von Raj Nidimoru und Krishna DK, die unter anderem die Krimikomödie 99 und Shor In The City geschrieben und inszeniert haben.
Es wird angenommen, dass der Schauspieler zugesagt hat für den “eleganten Actionfilm, der mit dem für Raj und DK typischen skurilen Humor durchdrungen sein und nächstes Jahr in Produktion gehen wird. Das ist Neuland für ihn.” Es wird auch berichtet, dass der Film von SRK selbst produziert und voraussichtlich an exotischen Drehorten in Indien und im Ausland gedreht wird.
Die Meldung deutet ausserdem an, dass für die Actionszenen eine internationale Stunt Crew an Bord geholt wird. Im Moment sind Raj und DK dabei, dem Drehbuch den letzten Schliff zu geben, die Drehorte festzulegen und Gespräche für die Hauptdarstellerin zu führen.
weiter lesen

Einen schönen 1. Advent!

7 Kommentare

Ich wünsche allen einen schönen 1. Advent! In diesen hektischen und unruhigen Zeiten sollte man sich hin und wieder an die Besinnlichkeit der Vorweihnachtszeit erinnern…

Gruß zu Thanksgiving…

4 Kommentare

weiter lesen

Mumbai Airport

Keine Kommentare

weiter lesen

Quelle

Nov 20, 2019

Es ist fast ein Jahr her, seit Zero in die Kinos kam, und doch hat SRK noch kein neues Projekt verkündet. Es wurde erwartet, dass der Superstar an seinem diesjährigen 54. Geburtstag (am 2. November) die mit Spannung erwartete Ankündigung machen würde, daher waren seine Fans sehr enttäuscht, als nichts derartiges passierte. In den letzten paar Monaten sind nur unbestätigte Berichte zum nächsten Film von SRK im Umlauf gewesen.
Laut dem aktuellen Bericht eines Unterhaltungsportals stehen auf SRK’s Filmliste auch welche mit den Regisseuren Rajkumar Hirani, Atlee und Ali Abbas Zafar. Der Film mit Hirani soll sogar im April 2020 in Produktion gehen, vermeldet der Bericht.
“Es scheint, dass Shah Rukh alle drei Drehbücher gefallen haben und er sie alle machen wird, einen nach dem anderen. Raju hat für seinen Film bereits die Termine von SRK ab April 2020 reserviert und da tut sich gerade was. Wenn alles gut geht, könnte er noch im nächsten Jahr eine große Veröffentlichung haben”, wurde eine Quelle in einem Bericht in der Pinkvilla zitiert.
Die es nicht wissen sollten, SRK war Hirani’s erste Wahl für Munna Bhai M.B.B.S. Angeblich hatte der Superstar das Angebot aber abgelehnt. Einige behaupten sogar, dass Shah Rukh auch wegen 3 Idiots angesprochen wurde.
Dem Bericht zufolge wird SRK einen Gastauftritt in Ayan Mukerji’s Brahmastra haben, in dem Ranbir Kapoor, Alia Bhatt, Amitabh Bachchan und Mouni Roy die Hauptrollen spielen. “Es ist fast eine kleine Rolle, die die ganze Handlung beeinflusst und voranbringt”, erzählte eine Quelle der Website.

Quelle

Nov 18, 2019

Nichts für ungut, aber vielleicht sollte er mal Filme mit Leuten machen, die nicht unbedingt seine größten Fans sind, seufz…

Die Meldung, dass Shah Rukh Khan für seinen nächsten Film mit dem südindischen Filmemacher Atlee zusammenarbeitet, ist bereits raus. Der Film trägt den vorläufigen  Titel ‘Sanki’. Neuesten Meldungen zufolge soll der ausgemachte Actionstreifen nächsten März in Produktion gehen. Laut einem Bericht in einem populären Webportal erfolgt die offizielle Bekanntgabe des Filmtitels, wenn das Team mit den Dreharbeiten startet. Derzeit soll das Projekt nächsten März ins Studio gehen. Der Bericht gab ausserdem an, dass es ein Actionfilm sein und SRK eine noch nie gesehene Rolle spielen wird. Der Autor und Regisseur Harish Shakar sagte bei einer Veranstaltung über den Film, “Viel mehr als Regisseur und Autor warte ich darauf als Fan. Die Neuigkeit ist raus, ich weiss nicht, wie rasch es passieren wird. Atlee Sir wird bei King Khan Regie führen, SRK. Als grosser Fan von SRK warte ich auf diese Combo, damit auch ich in Funktion treten und SRK sehen kann. Ich bin ein riesiger Fan von King Khan.”